Der Kulturkolorist

Hmpf. Kultur kolorieren? Nettes Wortspiel, aber was steckt dahinter? Soll der Kulturbegriff durch etwas bekennende Farbe in der heutigen Zeit gleich weitaus weniger inflationär gebraucht werden?

Na, wir wollen die Messlatte nicht zu hoch anlegen. 😉

Darf ich bitten? =)

Darf ich bitten? =)

Ich heiße Oliver Guntner und bin ein Diplomchemiker mit 27 Jahren Lebenserfahrung und einem Hang zum geschriebenen und gesprochenen Wort. Was ich mit diesem Blog erreichen möchte, ist etwas Aufmerksamkeit von den Datenbahnen des world wide web umzulenken. Auf diesen Blogseiten sollen einige Ankündigungen zu literarischen Veranstaltungen sowie eigenen Textveröffentlichungen aufgelistet werden.

Alles hier geschieht in Eigenregie und ohne viel Professionalität in Design-Fragen. Hier wiegt der Inhalt schwerer als die Verpackung. Ich kaufe schließlich ein Buch wegen dem Sinn, den mir die zusammengezogenen Buchstaben eingeben sollen – nicht um stundenlang das Cover anzustarren.

Dementsprechend kann hier eine Aktualisierung schon mal dauern, ein Bild auch mal etwas ver-rückt wirken … nun ja, wie sagte doch Christian Dietrich Grabbe?

„Dem schönsten Antlitz fehlt zur höchsten Zierde oft nur ein Blattergrübchen, eine Narbe.“